eBay-Verkaufsagent beauftragen: Wie finde ich einen guten Agenten?

3 Tipps, wie Sie einen guten eBay-Verkaufsagenten finden, der für Sie bei eBay verkauft

Im eBay-Verkaufsagentenverzeichnis suchen

Wenn Sie nach einem Verkaufsagenten suchen, achten Sie darauf, einen bei eBay registrierten Verkaufsagenten zu finden. Diese Verkaufsagenten wurden von eBay ausgewählt und werden regelmäßig überprüft.

Den richtigen Verkaufsagenten finden: Damit Sie schnell den richtigen Verkaufsagenten in Ihrer Nähe finden, gibt es das Verkaufsagentenverzeichnis, eine Art “Gelbe Seiten” der Verkaufsagenten. Wenn Sie die Artikel auch verschicken können und möchten, kann der Verkaufsagent natürlich auch in einer anderen Stadt sein. Suchen Sie im Internet nach einem deutschlandweiten Verkaufsagent.

Informationen über den Agenten einholen

Sehen Sie sich die Webseite, den eBay-Shop und das Bewertungsprofil des Verkaufsagenten an. Das gibt Ihnen einen Eindruck, ob er professionell und zuverlässig arbeitet.

  • Ist er mit eBay-News und rechtlichen Änderungen auf dem Laufenden?
  • Wie sieht das Bewertungsprofil aus?
  • Welche Erfahrungen haben andere mit diesem Verkaufsagenten gemacht?
  • Gibt es Rezensionen und Referenzen, z.B. bei Google, Facebook oder Yelp?

Kleingedrucktes lesen

Bitte lesen Sie sich die Verkaufsbedingungen des Agenten und den Kommissionsvertrag, mit dem Sie ihn beauftragen, vor dem Unterschreiben gut durch.

Er kann versteckte Gebühren enthalten sein, wie z.B. eine Lagergebühr für Ihre Artikel, zusätzliche Gebühren für das Einstellen oder eine Gebühr für nicht verkaufte Artikel. Diese Gebühren können ihre Berechtigung haben, aber sie sollten vorher offen kommuniziert worden sein. Gebühren eines Verkaufsagenten sollten transparent sein. Versteckten Kosten sind unfair.

eBay-Verkaufsagenten in Ihrer Nähe anzeigen lassen

Foto: eBay